Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /homepages/28/d77225399/htdocs/Kulturpartner2014/includes/menu.inc).

Startseite

Aktuelle Kulturtipps

Logo: JKT-Rhein-Ruhr

Das Kunst- und Kulturfestival „Jüdische Kulturtage Rhein-Ruhr“ gibt neue Impulse für die Kultur in Nordrhein-Westfalen. Die Federführung des Festivals liegt beim Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein und geschieht in Zusammenarbeit mit 15 Städten der Regionen Rheinland, Ruhrgebiet und Bergisches Land.

Das Märkische Museum Witten eröffnet am Freitag, 15. Februar 2019, um 19 Uhr die zwei neue Ausstellungen: „B 1 – Konstrukteure künstlerischer Form“ (16. Februar – 22. September 2019) und „KONSORTIUM: TRIUMVIRAT“ (16. Februar – 26. Mai 2019).

Foto: Beethoven Orchester Bonn

Was ist der Inhalt von Musik? Diese Frage stellt sich dann besonders, wenn ein Stück einen bildhaften Titel besitzt. Sehen wir blau oder rot, wenn Schönberg eines seiner Orchesterstücke mit Akkordfärbungen übertitelt? Ist für die Reise zu Gustav Holsts Planetenein Raumschiff das angemessene Setting?

Die Kulturpartner

Die WDR 3 Kulturpartnerschaften wurden im Jahre 2000 von Prof. Karl Karst, dem Programmchef des WDR-Kulturradios WDR 3, als erstes dauerhaftes Partnerschaftsnetzwerk zwischen Kulturträgern und ARD-Rundfunkanstalten entwickelt und ins Leben gerufen. Heute gehört es zu den aktivsten Kulturnetzwerken in Deutschland.

Ziel der WDR 3 Kulturpartner ist es, das kulturelle Leben in NRW zu stärken und die Wahrnehmung der Kultur zu verbessern. "Kern des Konzepts ist die dauerhafte, unentgeltliche Kooperation der Kulturträger des Landes zugunsten einer besseren Nutzung und Verbreitung ihrer Programmangebote. Ziel ist eine möglichst direkte Zielgruppenwerbung für die Veranstaltungen der Kulturpartner ohne Belastung ihrer Etats." (WDR 3 Programmchef Prof. Karl Karst)

Die WDR 3 Kulturpartner haben auf der Basis der Kooperation mit dem WDR-Kulturradio eine eigene Rechtsform geschaffen, die es ihnen erlaubt, die Aktivitäten der WDR 3 Kulturpartner zusätzlich mit eigenen Mitteln zu unterstützen und somit einmal mehr die Kultur in NRW zu stärken. Der Verein trägt den Namen kulturPARTNERnrw e.V.