Avital meets Avital | Konzerthaus Dortmund

Avi & Omer Avital | © Christie Goodwin / DG
Avi & Omer Avital | © Christie Goodwin / DG
WDR 3 Kulturtipp: 

Ein Dialog zwischen den musikalischen Welten

Donnerstag, 22. Juni 2017, 20 Uhr


Mit dem klassischen Mandolinisten Avi Avital und dem Jazz-Bassisten Omer Avital haben zwei international renommierte Ausnahmemusiker ihre kreativen Energien gebündelt, um sich zusammen auf die Suche nach ihren kulturellen Wurzeln zu begeben: Klassik trifft Jazz, Tradition trifft Moderne, Orient trifft Okzident. Auf „Avital meets Avital“ ist nun das faszinierende Ergebnis einer der wohl ungewöhnlichsten Zusammenkünfte innerhalb der klassischen Musik zu hören!

Tanzbar-lebendige, vor Lebenslust nur so sprühende Lieder wechseln sich mit melancholisch-getragenen Balladen ab; klassisch ausgestaltete Motive verbinden sich mit freien Improvisationen, westlicher Jazzharmonik, einer traditionellen Kompositionstechnik,   marokkanischen Beats, singender Melodik und tänzelnden Rhythmen. 


Weitere Informationen und Tickets: www.konzerthaus-dortmund.de