Dein Name | Theater Oberhausen

 v.l. Ronja Oppelt, Karsten Süßmilch, Burak Hoffmann | Foto: Karl-Bernd Karwasz
v.l. Ronja Oppelt, Karsten Süßmilch, Burak Hoffmann | Foto: Karl-Bernd Karwasz
WDR 3 Kulturtipp: 

Freitag, 16.02 / Sonntag, 18.02. / Montag, 19.02.

Ein Theaterstück von Ania Michaelis für alle ab 2 Jahren


Unser Name ist mit uns und unserer Identität unzertrennlich verbunden. Es ist das Wort, das wir am häufigsten in unserem Leben hören.

Unser Name ist ein Geschenk, für manche ein Vermächtnis – in jedem Fall die erste machtvolle Geste, denn wir wählen unseren Namen nicht selbst – oder doch?

„Dein Name“ ist die erste Produktion am Theater Oberhausen für alle ab 2 Jahren. Die Regisseurin Ania Michaelis ist eine der Pionierinnen des „Theater von Anfang an“ in Deutschland, das sich an das ganz junge Publikum wendet und dadurch dem Theater neue Formen ermöglicht. Die Arbeiten von Ania Michaelis wurden zu zahlreichen Kinderund Jugendtheaterfestivals im In- und Ausland eingeladen.


Weitere Informationen und Tickets: theater-oberhausen.de