Deutscher Kulturrat e.V.

Der Deutsche Kulturrat e.V. ist der Ansprechpartner der Politik und Verwaltung des Bundes, der Länder und der Europäischen Union in allen die einzelnen Sparten des Deutschen Kulturrates e.V. übergreifenden kulturpolitischen Angelegenheiten. Ziel des Deutschen Kulturrates e.V. ist es, bundesweit spartenübergreifende Fragen in die kulturpolitische Diskussion auf allen Ebenen einzubringen.
 
Der Deutsche Kulturrat wurde 1981 als politisch unabhängige Arbeitsgemeinschaft kultur- und medienpolitischer Organisationen und Institutionen von bundesweiter Bedeutung gegründet. 1995 wurde die Arbeitsgemeinschaft in die feste und handlungsfähigere Struktur eines gemeinnützigen Vereins überführt. 
 
Im Jahr 1981 wurde formuliert, der Kulturrat solle ein "Dachverband der Dachverbände" werden. Jetzt mehr als zweieinhalb Jahrzehnte später ist er der anerkannte Spitzenverband der Bundeskulturverbände. 246 Bundeskulturverbände und Organisationen haben sich in acht Sektionen dem Deutschen Kulturrat e.V. angeschlossen.
 
Einmal im Jahr tagt die Mitgliederversammlung, vier mal im Jahr der Sprecherrat. Der Sprecherrat verabschiedet die Stellungnahmen des Deutschen Kulturrates. Aus dem Sprecherrat wird alle zwei Jahre der dreiköpfige Vorstand des Deutschen Kulturrates gewählt.
 
Der Geschäftsführer koordiniert die Arbeit des Deutschen Kulturrates e.V. und setzt die Beschlüsse des Vorstandes, des Plenums und des Sprecherrates um. Er unterhält Kontakte zur Politik und Verwaltung und entwickelt Vorhaben und Projekte. Die Expertinnen und Experten in den Fachausschüssen des Deutschen Kulturrates erarbeiten Empfehlungen und Stellungnahmen, die kultur- und medienpolitische Problemfelder benennen und Handlungsperspektiven aufzeigen.
 
Zur Information der Öffentlichkeit erscheint 6 mal im Jahr die Zeitung des Deutschen Kulturrates Politik & Kultur in einer Printausgabe und in einer Onlineausgabe. Regelmäßig liegen Politik & Kultur Beilagen bei. Außerdem erscheinen ebenfalls regelmäßig Bücher und Studien.
 

 

Deutscher Kulturrat e.V.

Mohrenstr. 63
10117 Berlin
Telefon: 030-226 05 28-0 
Fax: 030-226 05 28 -11

E-Mail: post@kulturrat.de
www.kulturrat.de