Festival Musica sacra Paderborn

Das Festival Musica S. Paderborn knüpft 2015 an das Festival Musica sacra Paderborn an, das seit 1999 ebenso die Dom- und Universitätsstadt an den Paderquellen im zweijährigen Rhythmus in den Blick der deutschen Musikszene rückte. Unter dem neuen Namen öffnet sich das Festival für neue Formen und Inhalte. Im Mittelpunkt stehen im Wortsinne einzigartige Veranstaltungen, die neue Hörperspektiven, neue Dimensionen des Konzerterlebens aufzeigen und möglich machen. Die Verbindungen von Musik und Literatur bilden einen besonderen Schwerpunkt. Deshalb trägt das Festival nun den Untertitel „Biennale für spirituelle Musik und Literatur“.

Im ersten Jahr dieser Neuausrichtung wurde für das Programm vom 18. bis 27. September 2015 dazu ein ebenso schlichtes wie bestechendes Motto gewählt: Zum Glück. Das Programm stellt die Frage „Wie muss Musik sein, damit sie uns glücklich macht?“ und bietet gleich eine Vielzahl von Möglichkeiten an, sie ganz individuell zu beantworten.

Festivalbüro Musica sacra

Deelenhaus
Krämerstraße 8-10
33098 Paderborn
Telefon: 05251 - 132 99 11
E-Mail: info@musicasacra-paderborn.de
www.musicasacra-paderborn.de