Internationale Blechbläser-Tage Moers

In den vergangenen zwölf Jahren haben sich die Moerser Blechbläsertage auf der Weltkarte der Blechbläser einen festen Platz erobert. Der Grund dafür ist ohne Zweifel, dass seit dieser Zeit regelmäßig Weltklassemusiker aus dem Blechbläserbereich, Solisten der Trompete, des Horns, der Posaune und der Tuba, sowie bekannte Ensembles in Moers auftreten und in den Konzerten das besondere 'Etwas' bieten, so dass der sogenannte Funke auf das Publikum überspringt. Ein wichtiges Anliegen war und ist den Veranstaltern die Einbindung regionaler und überregionaler Musikstudenten, die Gelegenheit erhalten, sich in Meisterkursen für die einzelnen Instrumente weiterbilden zu lassen. In Quintettwettbewerben können sie sich als Ensemble messen. Was 1994 als reines Festival an einem Wochenende im September begonnen hat, wurde ab 2000 dahingehend verändert, dass die Konzerte über das ganze Jahr verteilt stattfinden.

Internationale Blechbläser-Tage Moers

Niephauser Straße 205
47445 Moers
www.moerser-blechblaesertage.de