Kölnisches Stadtmuseum

Das Kölnische Stadtmuseum zeigt, sammelt und bewahrt Sachgüter und Kunstwerke zur Geschichte Kölns vom 8. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Es wurde 1888 als Historisches Museum der Stadt Köln gegründet. Seit 1958 beherbergt das um 1600 erbaute und nach schweren Kriegsschäden wiedererrichtete Zeughaus auf 2.000 qm die Sammlungen des Museums. In der benachbarten Alten Wache, einem klassizistischen Bau aus der Preußenzeit, werden Sonderausstellungen präsentiert.
 

Kölnisches Stadtmuseum

Zeughausstraße 1 - 3
50667 Köln
www.museenkoeln.de/koelnisches-stadtmuseum