KlassikSommer Hamm

Hamm ist Opern-Stadt: Seit der KlassikSommer sich unter der künstlerischen Leitung von Frank Beermann konzertanten Opernaufführungen auf dem Niveau der großen Opernbühnen zugewandt hat, geht es Jahr für Jahr an der Lippe um Leidenschaft und Tod im Gewand der Oper, oft spektakulär inszeniert mit Licht. Ein großes Sinfoniekonzert - in diesem Jahr mit Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 2 mit Anne Schwanewilms - und ein hochkarätig besetztes Jazz-Konzert mit klassischen Berührungspunkten (Abdullah Ibrahim) bilden die großen Ankerpunkte in einem Programm, das seinen Charme durch außergewöhnliche Konzertorte gewinnt. Die Alfred-Fischer-Halle, einst Maschinenhalle einer Zeche, ein alter Wasserturm, die Scheune eines Jugendstil-Gutshofes, ein Zirkuszelt, zwei Wasserschlösser, die Glaskuppel eines Bankgebäudes machen Appetit auf Klassik im Sommer.

 

Kulturbüro Stadt Hamm

Ostenallee 87
59071 Hamm
www.klassik-sommer.de