Museum Kunstpalast Düsseldorf

Das im Jahr 2001 als Stiftungskooperation zwischen der Stadt Düsseldorf, E.ON und METRO GROUP neu eröffnete Museum Kunstpalast basiert auf einem Zusammenschluss des ehemaligen städtischen Kunstmuseums mit dem Kunstpalast. Die Kunstsammlung des direkt am Rhein gelegenen,  architektonisch aus den zwanziger Jahren stammenden Museums umfasst mehr als 100.000 Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Grafiken, Fotografien, kunstgewerbliche Exponate und Glasobjekte von der Antike bis heute. Auf nahezu 9.000 qm Museums- und Ausstellungsfläche werden regelmäßig in großen Sonderausstellungen internationale künstlerische Höhepunkte mit regionalen Schwerpunkten verknüpft. An das Museum ist der Robert-Schumann-Saal angegliedert. Rund 800 Gäste finden in dem Konzert- und Veranstaltungssaal Platz. 

Stiftung Museum Kunstpalast

Ehrenhof 4 - 5
40479 Düsseldorf
www.smkp.de
www.facebook.com/stiftungmuseumkunstpalast
www.flickr.com/photos/museumkunstpalast