Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /homepages/28/d77225399/htdocs/Kulturpartner2014/includes/menu.inc).

Neujahrskonzert | Krefeld-Mönchengladbach

Foto: Theater Kr-Mg
Foto: Theater Kr-Mg
WDR 3 Kulturtipp: 

 Ab Neujahr 2020


Die 9. Sinfonie, die am Ende in die Vertonung von Friedrich Schillers „Ode an die Freude“ gipfelt, ist wohl das bekannteste Werk von Ludwig van Beethoven. Vielerorts erklingt sie traditionell zum Jahreswechsel. Auch GMD Mihkel Kütson und die Niederrheinischen Sinfoniker schließen sich diesmal dieser Tradition an und spielen in ihrem Neujahrskonzert nach 10 Jahren Pause erneut dieses großartige Werk. 

Einen besseren Auftakt als die „Neunte“ kann man sich für das Beethovenjahr 2020, in dem der 250. Geburtstag des berühmten Komponisten gefeiert wird, kaum vorstellen. Und auch Schillers Worte „Alle Menschen werden Brüder“, die am Ende der Sinfonie in strahlender Kraft von Orchester, Chor und Gesangssolisten ausgerufen werden, sind ein Wunsch, der wohl viele Zuhörer nicht nur zu Beginn eines neuen Jahres begleitet.

Als Gesangsolisten wirken Dorothea Herbert, Boshana Milkov, Kairschan Scholdybajew und Johannes Schwärsky aus dem Musiktheaterensemble an der Aufführung mit. Die Chorpartieren übernehmen der Opernchor und der Extrachor des Theaters Krefeld Mönchengladbach sowie der Niederrheinische Konzertchor.


Weitere Informationen: theater-kr-mg.de