Prof. Karl Karst - Ehrenvorsitzender

Selbstdarstellung:

Unter seiner Leitung entstand das Modell der Kulturpartnerschaften, über das sich WDR 3 mit nahezu allen Konzert- und Opernhäusern sowie den Theatern in NRW vernetzt hat. Gemeinsam mit den WDR 3 Kulturpartnern entstand das "Kulturpolitische Forum WDR 3".

Karl Karst ist ebenfalls Initiator des bundesweiten Netzwerks Initiative Hören, dessen Vorstandsvorsitz er für den WDR wahrnimmt.

Journalistische Tätigkeiten für verschiedene Print-Medien. Redaktionserfahrungen beim Bayerischen und beim Süddeutschen Rundfunk. Buchveröffentlichungen im Suhrkamp- und Inselverlag (Herausgeber Günter Eich). Lehraufträge an den Universitäten Köln, Essen, Leipzig und Siegen (dort seit 2000 Ehrenprofessor für Medienwissenschaft). Mitglied der künstlerischen Leitung der MusikTriennale Köln. Mitglied im Bundesfachausschuss Medien des Deutschen Musikrats und weiterer Ausschüsse des Musik- und Kulturlebens.