theaterhagen

Der Gründerzeitbau des theaterhagen im Zentrum der Stadt bezeugt anschaulich die Entstehungsgeschichte des Theaters, die es bis heute prägt: Ins Leben gerufen auf Initiative kunstsinniger Hagener Bürger ist es seit über 100 Jahren Ort der Auseinandersetzung mit vielfältigen Themen und künstlerischen Formen. Knapp 300 Mitarbeiter wirken auf den drei Bühnen des Theaters mit etwa 300 Vorstellungen pro Spielzeit in die Stadt und den Alltag ihrer Bewohner hinein. Ein festes Musiktheater-Ensemble bedient die Sparten Oper, Operette, Musical und Ballett sowie vereinzelte Schauspiel-Eigenproduktionen; seit der Spielzeit 2000/2001 verfügt das theaterhagen außerdem über eine eigene Kinder- und Jugendtheatersparte, das lutzhagen. Das Hagener Theater gehört zu den bestbesuchten Bühnen nicht nur in NRW und liegt mit seinem Einspielergebnis bundesweit im vorderen Drittel. Im August 2012 wurde das theaterhagen in einer nationalen Kritikerumfrage der Fachzeitschrift „Deutsche Bühne“ in der Kategorie „Ungewöhnlich überzeugende Theaterarbeit abseits großer Zentren“ bundesweit auf Platz Zwei gewählt.

theaterhagen

Elberfelder Str. 65
58095 Hagen
www.theaterhagen.de
www.facebook.com/theaterhagen