28.05.2017 - Mehr als Material, Idee, Ästhetik: Was sind die Werte der Kunst?

Nora-Eugenie Gomringer, Direktorin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia Bamberg, | Bildquelle: David Ebener / dpa
Nora-Eugenie Gomringer, Direktorin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia Bamberg, | Bildquelle: David Ebener / dpa

Jede Zeit in der Geschichte hatte ihre ganz eigenen Unsicherheiten. Blickt man zurück, empfand sich offenbar jede Gesellschaft und Epoche selbst in einer "Krise". Dennoch scheint unsere Zeit eine besonders bewegte zu sein. Die von jeher stets sehr verschieden gelagerten Entwicklungen der Welt werden durch Globalisierung und Digitalisierung in einer nie gekannten Gleichzeitigkeit erlebt: Disparate Weltgeschichte in Echtzeit für alle. "Aus den Fugen geraten" ist die Zustandsbeschreibung der Stunde - in dieser Situation suchen Menschen nach Verlässlichkeit, nach dem, was bleibt. Auch und gerade in der Kunst.

Darüber diskutiert Peter Grabowski mit:
Nora-Eugenie Gomringer, Künstlerhaus Villa Concordia,
Ursula Sinnreich, Kunststiftung NRW,
Andreas Urs Sommer, Philosoph und Sonderpreisträger

Aufnahme vom 10. Mai 2017 in der Kunststiftung NRW

Redaktion: Karl Karst