Kulturtipps

Eine Talkshow des Beethoven Orchesters Bonn

Eine Talkshow des Beethoven Orchesters Bonn

Die Beethoven-Lounge ist eine musikalische Talkshow, die jeden ersten Montag im Monat im Pantheon Bonn veranstaltet wird. In der aktuellen Ausgabe begrüßt Tilman Böttcher, leitender Dramaturg des Orchesters, Gäste aus…

Teilhabe durch interaktive Demokratie?

Teilhabe durch interaktive Demokratie?

Wie steht es um die Digitalisierung in Deutschland und NRW? Wie wird Meinungsfreiheit gesichert und Transparenz hergestellt? Darüber diskutiert Michael Köhler unter anderem mit NRW-Ministerin Ina Scharrenbach. Auf EU-Ebene sind…

100 Jahre Gesellschaft für Neue Musik

100 Jahre Gesellschaft für Neue Musik

Welche Aufgaben und Projekte beschäftigt die Gesellschaft für Neue Musik, wer kommt da zusammen – und was ist eigentlich „Neue“ Musik? Michael Struck-Schloendiskutiert anlässlich des Jubiläums mit seinen Gästen, welche…

Die Eroberungsgeschichte in der Musik

Die Eroberungsgeschichte in der Musik

Wie klingt eigentlich Imperialismus und Kolonialismus? In der aktuellen Ausgabe von „Des Pudels Kern“ beleuchten Elisa Erkelenz und David-Maria Gramse mit dem Komponisten Johannes Schöllhorn die Eroberungsgeschichte in der klassischen…

Das Angebot an kultureller Weiterbildung in NRW

Das Angebot an kultureller Weiterbildung in NRW

Hätte – hätte – Bildungskette: Das Angebot an kultureller Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen ist groß und manchmal auch unübersichtlich. Wie können Bildung und Kultur besser vernetzt werden, wo sind die Schnittstellen,…

50 Jahre Literaturnobelpreis an Heinrich Böll

50 Jahre Literaturnobelpreis an Heinrich Böll

Im Dezember 2022 jährt sich zum fünfzigsten Mal die Verleihung des Literatur-Nobelpreises an Heinrich Böll. Der erste bundesdeutsche Preisträger nach dem Zweiten Weltkrieg, so befand die Schwedische Akademie 1972, bekam…

Niedriglöhne im Theater

Niedriglöhne im Theater

Sind Mindestgagen auch in der freien Theaterszene möglich? Müssten Produktionen abgesagt werden, wenn die Kulturschaffenden besser bezahlt würden? Andererseits: Ist es noch zeitgemäß, dass viele Theaterschaffende sich neben ihrer Arbeit…

Konzerte zwischen Explosionen

Konzerte zwischen Explosionen

In der aktuellen Folge von „Des Pudels Kern“ wenden Elisa Erkelenz und David-Maria Gramse den Blick nach Belarus und in die Ukraine. Zu Gast sind der Dirigent und Aktivist Vitali…

Corona und Desinformation. Eine Verunsicherungsgeschichte

Corona und Desinformation. Eine Verunsicherungsgeschichte

Im Januar 2020 entwickelte sich eine Krankheit zur Epidemie in China. Zwei Monate später erklärte die Weltgesundheitsorganisation das zur Pandemie: die Coronavirus-Erkrankung.Rasch entwickelten sich auch Desinformationen über die Entstehung der…

dummy-img

Leben des Orest | Münster

Orest muss lange wandern und viel erleben, bis der Familienfluch ihn entlässt. Opulent und unterhaltsam schildert die Oper Leben des Orest die antike Geschichte mit ungeahnten neuen Wendungen. 1930 wurde sie mit…

Freitagskonzert 3 „Herzensangelegenheiten“ | Bonn

Freitagskonzert 3 „Herzensangelegenheiten“ | Bonn

Der Zauberer in der Einsamkeit: So erschien Jean Sibelius seinen Zeitgenossen gegen Ende seines Lebens, hochgeehrt in Europa, jedoch zurückgezogen lebend, lange Zeit verstummt. Und dabei gehörte er als junger…

Museumsnacht | Köln

Museumsnacht | Köln

Ab 19 Uhr stehen Kölns Aushängeschilder wie das Museum Ludwig, das Wallraf-Richartz Museum oder das Rautenstrauch-Joest-Museum für Besucher*innen der Museumsnacht Köln bis 1 Uhr bzw. 2 Uhr offen. Neben den…

Stories of lives: Ereignisse der Welt und die Rolle des Designs

Stories of lives: Ereignisse der Welt und die Rolle des Designs

Zur Zeit der Pandemie dominierten existenzielle Themen, es folgte der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine. Design spielt in diesen Spannungsfeldern eine wichtige Rolle: Welcher Ton angeschlagen wird, welche Worte und…

Was sagen uns die Sterne über unsere Zeit?

Was sagen uns die Sterne über unsere Zeit?

In der aktuellen Ausgabe der Reihe „Des Pudels Kern“ unterhalten sich Elisa Erkelenz und David-Maria Gramse mit Patirica Kopatchinskaja und Alexander von Schlieffen über die Sterne. „Des Pudels Kern“ ist…

Die Perspektiven des Musiktheaters

Die Perspektiven des Musiktheaters

Zwar arbeitet der Betrieb wieder, aber das Publikum zögert und wagt sich nicht vollzählig zurück. Gleichzeitig werden andere Themen zunehmend zur aktuellen Herausforderung. Die heutige Weltlage mit den Herausforderungen durch…

Droste Digital | Havixbeck

Droste Digital | Havixbeck

Zum ersten Mal macht eine Ausstellung die digitalisierten Handschriften der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff zugänglich. Erlebt auf Burg Hülshoff, dem Geburtsort der Poetin, den Kosmos ihrer mikroskopisch kleinen Handschriften. Auf…

Soziale Plattformen der Propaganda

Soziale Plattformen der Propaganda

Wesentliche Elemente aller Kriege sind von gezielter Information zur Beeinflussung der (potentiellen) Kriegsparteien sowie Desinformation und Propaganda. Eine neue Entwicklung im aktuellen Ukrainekrieg ist die gezielte Veröffentlichung von Geheimdienstinformationen, um…

Frau Luna | Detmold

Frau Luna | Detmold

Fliegen müsste man können! Einfach mal abheben und die Sorgen hinter sich lassen. Fritz Steppke macht diesen Traum wahr und fliegt zusammen mit seinen Freunden in seiner selbst gebauten Rakete…

Das Fest | Essen

Das Fest | Essen

Einen Toast! Familienoberhaupt Helge zelebriert seinen 60. Geburtstag und Freunde wie Verwandte sind eingeladen mitzufeiern. Auch seine drei Kinder dürfen nicht fehlen, besonders da die Beerdigung ihrer Schwester den traurigen…

Zukunftsperspektive ländlicher Raum

Zukunftsperspektive ländlicher Raum

Ländliche Räume tragen auf ganz unterschiedliche Weisen einen Großteil zum vielfältigen Kulturangebot in Deutschland bei. Wie aber dürfen wir uns die Zukunft ländlicher Räume im kulturellen Kontext vorstellen? Wie können…

Faszination Papier | Hamm

Faszination Papier | Hamm

In der Kunst dient Papier seit Jahrhunderten als Träger für Zeichnungen, Skizzen oder Druckgrafiken. In diesen Fällen genießt es bei weitem nicht den Stellenwert wie die darauf zu sehenden Darstellungen.…

Ian Page | Bochum

Ian Page | Bochum

Mit MY PATIO / MEIN INNENHOF und HE DO THE POLICE IN DIFFERENT VOICES  hat der Künstler Ian Page in den vergangenen Monaten zwei Ausstellungen für das Kunstmuseum Bochum entwickelt.…

Die Natur des Menschen

Die Natur des Menschen

In der Reihe „Literatur und Dialog“ der diesjährigen Ruhrtriennale geht es um die Natur des Menschen. Worüber reden wir, wenn wir über die „Natur“ reden? Was prägt unser Bild und…

Theaterfest und Gute Hoffnung | Oberhausen

Theaterfest und Gute Hoffnung | Oberhausen

Wir befinden uns in einer tiefen Erschütterung. Die letzten Jahre haben uns auf uns selbst zurückgeworfen, wir haben Verluste erlebt, Einsamkeit, Überforderung. Fast alle Gewissheiten einer gefühlt sicheren Normalität stehen…

Michiaki Ueno

Michiaki Ueno

Seine Genialität und Ausstrahlung verzaubern. Im Wechselspiel zwischen seiner ureigenen Zurückhaltung und der Fähigkeit mit voller Energie zu musizieren verschiebt Michiaki Ueno die Grenzen des Fassbaren. Ungläubig bleibt der Zuhörer…

Christo und Jeanne-Claude. Paris. New York. Grenzenlos

Christo und Jeanne-Claude. Paris. New York. Grenzenlos

Die Ausstellung zeichnet die kunsthistorische Entwicklung von Christo und Jeanne-Claude seit Mitte der 1950er Jahre bis heute nach und stellt das in Frankreich entstandene künstlerische frühe Schaffen im Kontext mit…

dummy-img

Schauspiel Köln

09. September 2022 Uraufführung Es beginnt bereits in der ersten Nacht: Die gerade umgezogene Protagonistin hört Schritte auf dem Dachboden. Hält sich dort, über ihr etwa jemand auf? Mit dem Einzug…

Natur und Demokratie

Natur und Demokratie

Mit der Dialog- und Literaturreihe der Ruhrtriennale im Maschinenhaus Essen vertieft der renommierte Schweizer Schriftsteller Lukas Bärfuss gemeinsam mit prominenten Gästen Fragen nach der Natur des Menschen. In seinem zweiten…

Kunst verändert: Jugendkunstschulen und soziale Plastik

Kunst verändert: Jugendkunstschulen und soziale Plastik

Die Jugendkunstschulen NRW bestehen seit 1967. Im Museum Kurhaus Kleve wurde über 55 Jahre kulturelle Jugendarbeit und soziale Plastik nachgedacht, denn aus Kleve kommt auch der Aktionskünstler Joseph Beuys.  Wenn…

Räuber Hotzenplotz | Oberhausen

Räuber Hotzenplotz | Oberhausen

Otfried Preußler (1923–2013) zählt zu den bedeutendsten und prägendsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Neben den fantastischen und märchenhaften Geschichten, die er gekonnt zu erzählen weiß, sind es die markanten Illustrationen,…

Tannhäuser | Essen

Tannhäuser | Essen

Tannhäuser ist ein ewig Suchender, ein ruhelos Getriebener. Nachdem er im Venusberg die Welt aus Lust und Sex im Überdruss genossen hat, treibt es den rastlosen Künstler weiter. Doch sein…

Cellohelbst am Hellweg 2022

Cellohelbst am Hellweg 2022

Der Celloherbst am Hellweg besticht auch 2022 durch die Vielfalt seines Programmangebots. Wer nur klassische Konzerte erwartet, liegt hier falsch. Das Cello wird in der ganzen Vielfalt seiner Möglichkeiten präsentiert:…

Das Beethovenfest 2022 | Bonn

Das Beethovenfest 2022 | Bonn

Das Beethovenfest ist offiziell gestartet. Den Beginn markierte der gestrige Prolog im Bonner Münster. Die Voreröffnung hat den Ton gesetzt für ein Festival, das vom 25.8.-17.9.2022 unter dem Motto »Alle…

Natur und Propaganda

Natur und Propaganda

In der Reihe „Literatur und Dialog“ der diesjährigen Ruhrtriennale geht es um die Natur des Menschen. Worüber reden wir, wenn wir über die „Natur“ reden? Was prägt unser Bild und…

20. Kölner TheaterNacht

20. Kölner TheaterNacht

Weit über 200 Vorstellungen auf 47 Bühnen von Oper über Kabarett-Solo bis zu Tanz, Performance und Akrobatik, u.a. wieder am Schornstein des Heizkraftwerkes! Zum 20. Mal laden die Kölner dar-…

Herausforderungen, von Kunst leben zu können

Herausforderungen, von Kunst leben zu können

Wie hat sich die Corona Krise ausgewirkt, welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden und werden die Probleme der Musikbranche politisch und gesellschaftlich anders wahrgenommen als vor der Krise. Und wird der…

„Des Pudels Kern“: Haltung und Luxusstress

„Des Pudels Kern“: Haltung und Luxusstress

In Folge 10 der Reihe „Des Pudels Kern“ geht es um Haltung, Probleme auf der Straße, auf der Bühne und Luxusstress. Warum sie das tun, was sie tun, beantworten Star-Geigerin…

Wuppertaler Literatur Biennale 2022

Wuppertaler Literatur Biennale 2022

Die Frage danach, »wer wir sind«, beschäftigt uns als Individuen wie als Gemeinschaften seit Menschengedenken. Von »Identität« im modernen Sinn spricht die Sozialpsychologie erst seit Mitte des 20. Jahrhunderts. Wir…

Münchener Philharmoniker | Dortmund

Münchener Philharmoniker | Dortmund

Wenn die Münchner Philharmoniker mit Myung-Whun Chung ein durch und durch romantisches Programm präsentieren, sind alle in ihrem Element. Truls Mørk widmet sich mit Schumanns Cellokonzert einem der letzten klingenden…

Identitäten und Kultur: Wie wirken Kunst und kulturelle Bildung?

Identitäten und Kultur: Wie wirken Kunst und kulturelle Bildung?

Das WDR 3 Forum „Identitäten und Kultur“ beleuchtet Aspekte kultureller Identitäten wie Migration, Gender, Behinderung oder Bildung sowie einen diversitätsbewussten und stärkenorientierten Umgang mit Minderheiten. Patricia Gläfcke diskutiert mit ihren…

Ruhrtriennale 2022

Ruhrtriennale 2022

Bochum, 09.08.2022 – Kurz vor Beginn der Ruhrtriennale 2022 am 11. August stellt das Festivalteam um Intendantin Barbara Frey eine Auswahl von Programmschwerpunkten der ersten zehn Tage in den Mittelpunkt und blickt…

Wie Städte den Klimawandel aushalten

Wie Städte den Klimawandel aushalten

Auch wenn die Temperatur nicht um mehr als 2 Grad steigt, werden sich die Städte verändern müssen. Starkregen belastet die Kanalisation oder gefährdet sogar Häuser und Menschen, das Grün in…

Keren Cytter | Aachen

Keren Cytter | Aachen

Das multidisziplinäre Werk der in New York lebenden Künstlerin Keren Cytter umfasst Filme, Seifenopern, Theaterstücke, Skulpturen, Zeichnungen, Romane, Zines, Lebensratgeber und Kinderbücher, sowie auch Festivals. Mit mehr als einhundert Arbeiten,…

„Des Pudels Kern“: Sind wir alle Wilde?

„Des Pudels Kern“: Sind wir alle Wilde?

Folge 9 in der Reihe „Des Pudels Kern“. Über die Frage, ob Komponieren sowas ist wie Kompostieren – und über Liebe und Lebendigkeit unterhalten sich Elisa Erkelenz und David Maria…

Shalom Musik | Köln

Shalom Musik | Köln

Vom 4. bis 11. August 2022 steht jüdische Musik im Mittelpunkt. Aber was ist eigentlich jüdische Musik, was macht sie aus? Dieser Frage nähert sich das Festival, um immer neue…

Junge Kunst aus Polen | Bonn

Junge Kunst aus Polen | Bonn

2022 richtet das Kunstmuseum Bonn die Ausstellung zum 1984 erstmals vergebenen Dorothea von Stetten-Kunstpreis bereits zum 20. Mal aus. Seit seiner Neuausrichtung steht jeweils die junge Künstler:innen-Generation eines europäischen Nachbarlandes…

40 Jahre laif – 40 Positionen dokumentarischer Fotografie

40 Jahre laif – 40 Positionen dokumentarischer Fotografie

Die von Kurator Peter Bialobrzeski, gemeinsam mit Peter Bitzer und Manfred Linke ausgewählten Fotograf*innen reflektieren in ihren Arbeiten die Welt anhand ihrer Konflikte und Bruchlinien, zeigen aber auch wie Kunst…

Rheinischer Kultursommer 2022

Rheinischer Kultursommer 2022

Die seit mehr als zwei Jahren anhaltende Corona-Krise ist für alle eine herausfordernde Zeit – für die Kultur jedoch in ganz besonderem Maße. Dennoch, oder gerade deshalb, möchte der Rheinische Kultursommer im Jahr…

Kultur im Krieg

Kultur im Krieg

Kultur im Krieg. Was hilft der Ukraine? Die UNESCO ist die Kulturorganisation der Vereinten Nationen. Sie zählt über 150 zerstörte kulturelle Einrichtungen: Museen, Kirchen, Archive, Bibliotheken. Die russischen Angriffe haben…

Ist Theater behindertenfeindlich?

Ist Theater behindertenfeindlich?

Laut UN-Behindertenrechtskonvention erkennt Deutschland das Recht von Menschen mit Behinderungen an, gleichberechtigt am kulturellen Leben teilzunehmen. Aber wie sieht es aus mit den Zugängen für Menschen mit Behinderungen, nicht nur…