Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /homepages/28/d77225399/htdocs/Kulturpartner2014/includes/menu.inc).

Alle Kulturtipps in der Übersicht

Foto: © Theatergemeinde Verlags- und Servicegesellschaft mbH

Mit nur einem Ticket erleben Sie auf 45 Bühnen in 150 Vorstellungen Eigenartiges, Bewegendes, Geistreiches, Bezauberndes, aber auch Bedenkliches präsentieren! Lassen Sie sich von der vielfältigen und lebendigen Bonner Bühnenlandschaft überraschen, begeistern und in den Bann ziehen! Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre und seien Sie live dabei, wenn eine Stadt zu einer großen Bühne wird! Viel Vergnügen!

Foto: agence photographique du musée Rodin - Pauline Hisbacq

Für die Ausstellung „Schönheit“ vereint das Lehmbruck Museum in seinem Wechselausstellungsbereich rund 100 Exponate von insgesamt elf Künstlerinnen und Künstlern. Unter ihnen befinden sich zahlreiche Leihgaben aus bedeutenden internationalen Museen:

Foto: Guido Erbring

Auf dem Programm stehen das 3. Brandenburgische Konzert von Johann Sebastian Bach, die „Serenade nach schwedischen Volksmelodien“ von Max Bruch, das Violinkonzert C-Dur von Joseph Haydn, die Kammersinfonie op. 110a von Dmitri Schostakowitsch, „Nimrod“ von Edward Elgar und „Der Sommer“ aus „Die vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi.

Foto: JOJ2019

Seien Sie zu Gast in den Schlössern und Parks der Region. Dieser besondere Rahmen ermöglicht außergewöhnliche Konzerterlebnisse abseits der großen Konzerthäuser. Der Startschuss fällt am 7. Juli 2019. Mit dem Picknick-Konzert in der Abtei Brauweiler eröffnet das Offenbach-Jahr sein Sommer-Event „Musik-Picknicks mit Offenbach“.

© John Kobal Foundation

Die Ausstellung Hollywood Icons widmet sich der Goldenen Ära Hollywoods. Sie zeigt jene Fotografen, deren Bilder noch heute jeder kennt: von der Stummfilm-Legende Charlie Chaplin über brillante Interpreten der frühen Tonfilm-Ära wie Marlene Dietrich bis hin zu Nachkriegsgiganten wie Marlon Brando und Sophia Loren.

Seiten