Alle Kulturtipps in der Übersicht

Köln 1914 - Metropole im Westen

Das Kölnische Stadtmuseum, das Museum für Angewandte Kunst Köln und die Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln beteiligen sich gemeinsam am LVR-Verbundprojekt "1914 - Mitten in Europa". Eine Große Ausstellung ist bis zum 19. April 2015 an drei Orten zu sehen.

Das Weimarer Bläserquintett

Das Weimarer Bläserquintett präsentiert in seinem Konzertprogramm neben Werken der drei Größen der Wiener Klassik, Haydn, Mozart und Beethoven, auch Kompositionen der Zeitgenossen Franz Danzi und Anton Reicha. Letzterer hat sich besonders um die Gattung verdient gemacht, der sich die jungen Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD verschrieben haben.

Kurt Rehm, o.T., 2014

In seiner Arbeit steht bereits vor dem Griff zu Schere und Papier das Ziel nahezu vollständig fest. Das Prozesshafte erfährt eine maximale Reduktion, beläuft sich auf das geringfügige Verschieben von Kanten oder Linien. Kurt Rehm noch bis zum 18. Januar 2015 im Kunstmuseum Bochum.

Sunil Gawde, Alliteration, 2004

Alltagsleben und Religion sind in Indien auf das Engste miteinander verwoben, dies findet dadurch zwangsläufig auch Eingang in die Kunst des Subkontinents. Vom 2. November 2014 bis 1. Februar 2015 zu sehen im Kunstmuseum Bochum.

Next Level Conference 2014 - Dortmunder U

4./5. Dezember 2014 im Dortmunder U
Mit vielen Vorträgen, Panels, Performances, Workshops und Ausstellungen zu Kunst, Kultur, Bildung und Wirtschaft der digitalen Spiele

Seiten