Startseite


Leben des Orest | Münster

Orest muss lange wandern und viel erleben, bis der Familienfluch ihn entlässt. Opulent und unterhaltsam schildert die Oper Leben des Orest die antike Geschichte mit ungeahnten neuen Wendungen. 1930 wurde sie mit großem Erfolg uraufgeführt. Ihr Komponist Ernst Křenek wurde 1933 von…

Freitagskonzert 3 „Herzensangelegenheiten“ | Bonn

Freitagskonzert 3 „Herzensangelegenheiten“ | Bonn

Der Zauberer in der Einsamkeit: So erschien Jean Sibelius seinen Zeitgenossen gegen Ende seines Lebens, hochgeehrt in Europa, jedoch zurückgezogen lebend, lange Zeit verstummt. Und dabei gehörte er als junger Mann zu den fortschrittlichsten Komponisten jener Generation, die die Volksmusik…

Museumsnacht | Köln

Museumsnacht | Köln

Ab 19 Uhr stehen Kölns Aushängeschilder wie das Museum Ludwig, das Wallraf-Richartz Museum oder das Rautenstrauch-Joest-Museum für Besucher*innen der Museumsnacht Köln bis 1 Uhr bzw. 2 Uhr offen. Neben den großen Häusern bieten auch kleinere und weniger bekannte Kunststätten einen…

Kulturpolitisches Forum

Corona und Desinformation. Eine Verunsicherungsgeschichte

Corona und Desinformation. Eine Verunsicherungsgeschichte

Im Januar 2020 entwickelte sich eine Krankheit zur Epidemie in China. Zwei Monate später erklärte die Weltgesundheitsorganisation das zur Pandemie: die Coronavirus-Erkrankung.Rasch entwickelten sich auch Desinformationen über die Entstehung der…